Angebote zu "Garten" (10 Treffer)

Garten Aktiv-Stützgürtel Hydas grün
€ 44.99 *
zzgl. € 4.95 Versand

Gut, wenn man ihn sein Eigen nennen kann: den Alltagshelfer aus dem Hause Hydas. Zögern Sie nicht, sondern lassen Sie ihn sich ganz einfach zuschicken.

Anbieter: WELLSANA – Ihr Sa...
Stand: Aug 1, 2018
Zum Angebot
Mit Handwerkern und Haushaltshilfen Steuern sparen
€ 6.99 *
ggf. zzgl. Versand

Wetten? Auch Sie haben Aufwendungen für haushaltsnahe Hilfen und Handwerker in Haus und Garten!

Anbieter: steuertipps.de
Stand: Dec 24, 2018
Zum Angebot
Wäschespinne Linomatic M 400
€ 109.99 *
zzgl. € 9.95 Versand

Leifheit Wäschespinne Linomatic M 400 - Praktische Haushaltshilfe in bewährter Qualität Die Leifheit Wäschespinne Linomatic M 400 bietet auf 40 m Leinenlänge bei einer Spannweite von 2,17 m Platz für die Wäschemenge einer Großfamilie. Die bewährte Leinenautomatik sorgt für einfaches Aufstellen. Sicherer Halt und Standfestigkeit werden durch das 50 mm Standrohr garantiert.

Anbieter: Hellweg - Die
Stand: Jan 21, 2019
Zum Angebot
Artweger Wäscheständer Superdry Maxi cranberry
€ 52.95 *
ggf. zzgl. Versand

Die original Artweger Wäschetrockner sind hochwertig gefertigte Haushaltshilfen. Millionenfach bewährt trocknen sie platzsparend in Bädern, Trockenräumen, auf Balkonen, über dem Heizkörper oder im Garten.Produktdetails:20 Met

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: Jan 21, 2019
Zum Angebot
Artweger Wäscheständer Superdry Maxi mint
€ 52.95 *
ggf. zzgl. Versand

Die original Artweger Wäschetrockner sind hochwertig gefertigte Haushaltshilfen. Millionenfach bewährt trocknen sie platzsparend in Bädern, Trockenräumen, auf Balkonen, über dem Heizkörper oder im Garten.Produktdetails:20 Met

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: Jan 21, 2019
Zum Angebot
Eine Witwe mordet leise (DVD)
€ 14.49 *
zzgl. € 4.99 Versand

Mr. Marrable ist kürzlich verstorben und hat seiner Witwe Claire (Geraldine Page) nichts als Schulden hinterlassen. Claire weiß nicht, wie sie ihren gewohnten Lebensstil aufrecht erhalten soll. Kurzerhand tötet sie ihre Haushälterin Edna, stiehlt deren Ersparnisse und verscharrt die Leiche im Garten. Schon bald kündigt sich der nächste finanzielle Engpass an und eine weitere Haushaltshilfe wird ins Jenseits befördert. Weitere Frauen verschwinden, der Garten erblüht. Doch dann bewirbt sich die resolute Mrs. Dimmock (Ruth Gordon) um die freie Stelle, die auf der Suche nach ihrer verschwundenen Freundin Edna ist... Oscar Gewinnerinnen Geraldine Page (,,Der Pate von Greenwich Village´´) und Ruth Gordon (´´ Rosemaries Baby´´, ´´Harold und Maude´´) in einem rabenschwarzen Horror-Klassiker.Darsteller:Geraldine Page, Robert Fuller, Ruth Gordon

Anbieter: Expert Technomark...
Stand: Jan 9, 2019
Zum Angebot
Subs
€ 19.80 *
ggf. zzgl. Versand

Wohl situiert und frei von allen Sorgen leben die Rechtsanwältin Evelyn und ihr Mann Claus, ein Schönheitschirurg, in einer Villa im Grunewald. Ihr privilegierter Alltag nimmt jedoch eine neue Wendung, als die polnische Haushaltshilfe spurlos verschwindet. Auf Claus´ ironisch-anzügliche Stellenanzeige melden sich nicht nur überqualifizierte Akademiker, sondern auch Langzeitarbeitslose und Flüchtlinge, die sich dem Ehepaar tatsächlich als Sklaven anbieten. Sie sind die ´´Subs´´, moderne Leibeigene, Haushaltsklaven vom Balkan, die ihren Herren vollständig untergeben sind. Die Unterwerfung erfolgt aus freien Stücken, denn die modernen Sklaven ziehen das Leben im luxuriösen Umfeld der staatlichen Fürsorge vor. Mit der ständigen Dienstbereitschaft der Untergebenen steigen auch die Ansprüche ihrer Herren. In der hedonistischen ´´Gated Community´´ der Hauptstadt ist erlaubt, was man sich leisten kann. Doch als für den Bau eines Schwimmbads im Garten der Villa ein Heer von illegalen Arbeitskräften angeheuert wird, verwandelt sich das Grundstück in ein Flüchtlingscamp. Es kommt es zu Konflikten in der ´´Solidargemeinschaft nach römischem Vorbild´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 21, 2019
Zum Angebot
HERRliche Zeiten
€ 15.99 *
ggf. zzgl. Versand

Gut situiert und etwas gelangweilt leben die Gartenarchitektin Evi Müller-Todt (Katja Riemann) und ihr Mann Claus (Oliver Masucci), ein Schönheitschirurg, in ihrer gepflegten Villa. Auf der Suche nach einer neuen Haushaltshilfe, schaltet Claus in bester Rotweinlaune eine Anzeige: ´´Sklave/in gesucht´´. Nicht wenig erstaunt über die Ansammlung kuriosester Gestalten in Lack und Leder vor ihrer Haustür, muss Claus feststellen, dass seine Anzeige allzu wörtlich genommen worden ist. Auf Wunsch der schockierten Evi schickt er alle wieder nach Hause. Doch dann stehen plötzlich Bartos (Samuel Finzi) und seine Frau Lana (Lize Feryn) vor der Tür. Gepflegt, gebildet und dienstfertig, sind die beiden bereit, sich freiwillig in ein Herr-Knecht-Verhältnis zu begeben. Die beiden Paare vereinbaren eine Probephase. Nach anfänglichen Schwierigkeiten finden die Müller-Todts zunehmend Gefallen am Verwöhnprogramm ihres neuen Hauspersonals und wähnen sich im Paradies. Doch das Blatt wendet sich! Als sich im Garten immer mehr billige Arbeitskräfte für den von Bartos angeregten Poolbau tummeln, gerät die Situation zunehmend außer Kontrolle...

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 21, 2019
Zum Angebot
HERRliche Zeiten
€ 16.99 *
ggf. zzgl. Versand

Gut situiert und etwas gelangweilt leben die Gartenarchitektin Evi Müller-Todt (Katja Riemann) und ihr Mann Claus (Oliver Masucci), ein Schönheitschirurg, in ihrer gepflegten Villa. Auf der Suche nach einer neuen Haushaltshilfe, schaltet Claus in bester Rotweinlaune eine Anzeige: ´´Sklave/in gesucht´´. Nicht wenig erstaunt über die Ansammlung kuriosester Gestalten in Lack und Leder vor ihrer Haustür, muss Claus feststellen, dass seine Anzeige allzu wörtlich genommen worden ist. Auf Wunsch der schockierten Evi schickt er alle wieder nach Hause. Doch dann stehen plötzlich Bartos (Samuel Finzi) und seine Frau Lana (Lize Feryn) vor der Tür. Gepflegt, gebildet und dienstfertig, sind die beiden bereit, sich freiwillig in ein Herr-Knecht-Verhältnis zu begeben. Die beiden Paare vereinbaren eine Probephase. Nach anfänglichen Schwierigkeiten finden die Müller-Todts zunehmend Gefallen am Verwöhnprogramm ihres neuen Hauspersonals und wähnen sich im Paradies. Doch das Blatt wendet sich! Als sich im Garten immer mehr billige Arbeitskräfte für den von Bartos angeregten Poolbau tummeln, gerät die Situation zunehmend außer Kontrolle...

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 21, 2019
Zum Angebot
Subs (eBook, ePUB)
€ 12.99 *
ggf. zzgl. Versand

Wohl situiert und frei von allen Sorgen leben die Rechtsanwältin Evelyn und ihr Mann Claus, ein Schönheitschirurg, in einer Villa im Grunewald. Ihr privilegierter Alltag nimmt jedoch eine neue Wendung, als die polnische Haushaltshilfe spurlos verschwindet. Auf Claus´ ironisch-anzügliche Stellenanzeige melden sich nicht nur überqualifizierte Akademiker, sondern auch Langzeitarbeitslose und Flüchtlinge, die sich dem Ehepaar tatsächlich als Sklaven anbieten. Sie sind die »Subs«, moderne Leibeigene, Haushaltsklaven vom Balkan, die ihren Herren vollständig untergeben sind. Die Unterwerfung erfolgt aus freien Stücken, denn die modernen Sklaven ziehen das Leben im luxuriösen Umfeld der staatlichen Fürsorge vor. Mit der ständigen Dienstbereitschaft der Untergebenen steigen auch die Ansprüche ihrer Herren. In der hedonistischen »Gated Community« der Hauptstadt ist erlaubt, was man sich leisten kann. Doch als für den Bau eines Schwimmbads im Garten der Villa ein Heer von illegalen Arbeitskräften angeheuert wird, verwandelt sich das Grundstück in ein Flüchtlingscamp. Es kommt es zu Konflikten in der »Solidargemeinschaft nach römischem Vorbild«. Angaben zur Person: Thor Kunkel, geboren 1963 in Frankfurt am Main, studierte Kunst und lebte viele Jahre in London und Amsterdam. 1999 gewann er beim Ingeborg Bachmann-Wettbewerb den Ernst Willner-Preis. Nach seinem Debüt ´Das Schwarzlicht-Terrarium´ (2000) löste der Romanbestseller ´Endstufe´ 2004 in Deutschland einen Literaturskandal aus, der auch international Wellen schlug. Seit 2009 lebt der gegenwärtig einzige ´literarische Dissident Deutschlands´ (Kunkel über Kunkel) in der Schweiz. Als Kommunikations- und PR-Berater engagiert er sich seit vielen Jahren für den Erhalt der Meinungsfreiheit. Sein erstmals 2011 erschienener Roman ´Subs´ wurde von Oskar Roehler unter dem Titel ´Herrliche Zeiten´ u. a. mit Katja Riemann, Oliver Masucci und Samuel Finzi verfilmt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 21, 2019
Zum Angebot