Angebote zu "Buch" (30 Treffer)

Kategorien

Shops

Bitte nehmen Sie meine Hand da weg
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Schon mal über die Anschaffung eines Saugroboters nachgedacht? Dann lassen Sie sich von Paul Bokowski eines Besseren belehren. Der Lesebühnenautor weiß, wie lange es dauert, bis eine elektronische Haushaltshilfe eine Single-Wohnung übernimmt und Thermomix bis Trockner in vollautomatische Revolutionsbrigaden verwandelt. In seinem neuen Buch berichtet der Großmeister treffsicherer Pointen aus sämtlichen Gefahrenzonen des Alltags. Gibt es einen Knigge für Kleinanzeigen? Was wenn die Airline noch auf dem Rollfeld Insolvenz anmeldet? Und wer erklärt dem Vater im Vorruhestand was ein Menstruationsbecher ist? Das Leben steckt voller Tücken. Lachen wir, solange wir noch können.

Anbieter: buecher
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Vom Dunkel ins Licht
10,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Alter von sieben Jahren von der Mutter im Stich gelassen, wächst Baby Halder in armen und zerrütteten Familienverhältnissen auf. Mit zwölf Jahren muss sie einen doppelt so alten Mann heiraten. Mit dreizehn selbst noch ein Kind wird sie zum ersten Mal Mutter. Ihr Ehemann behandelt sie schlecht und schlägt sie.Baby Halder entschließt sich, ihren Mann zu verlassen. Sie steigt mit ihren Kindern in den Zug nach Delhi und findet eine Stelle als Haushaltshilfe. Obwohl sie nur wenige Jahre selbst zur Schule gegangen ist, beginnt sie, ihre Lebensgeschichte zu schreiben ermutigt durch ihren Dienstherrn Prabodh Kumar, der ihr Erzähltalent entdeckt. Ihr Buch wird eine Sensation und geht um die Welt.

Anbieter: buecher
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Die Ausbeutung der sorgenden Gemeinschaft
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Was geht in der deutschen Altenpflege vor sich, wenn Angehörige Sondennahrung verabreichen, Langzeitarbeitslose als "Betreuungsassistenten" bettlägerige Patienten waschen und eine bulgarische Schneiderin als "Haushaltshilfe " monatelang mit einer demenzkranken Pflegebedürftigen das Bett teilt? Die Altenpflege steckt in einer Krise und die Stärkung informeller Laienpflege stellt eine für das deutsche Pflegeregime typische sozialpolitische Lösungsstrategie dar. Das Buch zeigt, dass es sich dabei um eine strukturelle und kaskadenförmige Ausbeutungsdynamik handelt, bei welcher pflegende Angehörige, freiwillig Engagierte, Arbeitslose und Migrantinnen zu Ausfallbürgen eines sozialstaatlichen Umbaus im Kontext einer Krise sozialer Reproduktion avancieren.Tine Haubner erhielt für diese Arbeit den Dissertationspreis der Deutschen Gesellschaft für Soziologie und den Dissertationspreis der Sektion Arbeits- und Industriesoziologie.

Anbieter: buecher
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Crashkurs Industrieroboter
26,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Roboter sind ein unglaublich faszinierendes Thema der Technik. Ob es die künstliche Intelligenz ist, die ständig weiterentwickelt wird oder die zahlreichen Einsatzmöglichkeiten, welche immer tiefer erkundet und ausgedehnt werden.In vielen Lebens- und Arbeitsbereichen, wie z.B. in der Montage um ein Werkstück festzuhalten oder als Haushaltshilfe beim Staubsaugen und Rasenmähen, kommen wir mit Ihnen in Kontakt.Allein deswegen ist der Industrieroboter im Unterricht mit Mechatroniker-Innen ebenso wie mit Schülern der höheren Berufsfachschule ein spannendes Thema. Was steckt hinter der "fremdgesteuerten Maschine", was hinter dem "Wunderwerkzeug"?Wenn wir uns den Industrieroboter genauer ansehen und uns mit seiner Handhabung beschäftigen, lernen wir seine Vorteile für uns zu nutzen und unseren Arbeitsaufwand besser zu organisieren.Dieses kleine Buch zeigt Ihnen einen möglichen Weg, sich dem Thema Industrieroboter zu nähern. Es soll Anleitung und Hilfe sein, sich anhand praktischer Übungen selbst eine Vorstellung vom Roboter zu machen.

Anbieter: buecher
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Alles war
21,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die kleine Sophie wächst vaterlos, dafür mit Mutter, Grosseltern und Haushaltshilfe im Dämmerlicht einer herrschaftlichen Wohnung im Zürcher Seefeld auf - und mit der stetigen Präsenz eines Trios von Onkeln, Vaters besten Freunden. Trotzdem schmerzt Sophie die Lücke, auf ihre Fragen nach dem unerklärlichen Verschwinden des Vaters erhält sie von ihrer Mutter nur ausweichende Antworten, ahnt Flunkereien und verliert sich in Fantasien.Jahrzehnte später - Sophie hat sich längst in Rom niedergelassen - muss sie ihre kranke Mutter ins Pflegeheim bringen und die elterliche Wohnung auflösen. Erneut taucht sie in die Welt ihrer Kindheit ein, versucht dem ungelösten Rätsel und auch ihrem eigenen Leben auf die Spur zu kommen. Dabei enthüllt sich ihr Facette um Facette die Persönlichkeit der Mutter, die - nach aussen eine unemanzipierte Ideal-frau der Fünfzigerjahre - zäh um ihren Lebenstraum kämpft.Ein Buch, das packend die Annäherung der Tochter ans Geheimnis der Eltern erzählt und gleichzeitig ein Bild der Atmosphäre des damaligen Zürich und des heutigen Rom vermittelt.

Anbieter: buecher
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Essen und Trinken nach Magenentfernung
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Essen und Trinken nach MagenentfernungDas Werk von Herman Mestrom bietet auf 128 Seiten eine Anleitung zur Selbsthilfe für alle jene, die durch eine Gastrektomie, eine Entfernung des Magens, zu einer deutlichen Veränderung ihrer Ernährungsgewohnheiten gezwungen sind. "Was darf ich nun essen und trinken?" diese existentielle Frage wird nicht mit einem lapidaren "Alles, was Ihnen bekommt." abgetan. Denn was `bekommt einem Menschen, der eine Magenentfernung hatte erleiden müssen? Sollte er erst schmerzliche Ess- und Verdauungserfahrungen erleiden?Herman Mestrom beginnt medizinisch: Er erläutert, was eigentlich bei einer Gastrektomie geschieht. Wie funktioniert der Verdauungstrakt nach einer Gastrektomie? Welche Funktionen des Magens werden durch andere Organe übernommen, welche fallen weg. Wie kann sich der Patient hierauf einstellen?Auch im Hinweis "Genießen Sie jetzt häufiger kleine Portionen" bleibt das Buch nicht stecken: Der Autor verfügt über eine langjährige Erfahrung als Diätist und erarbeitete umfangreiche Erfahrungen und Erkenntnisse im Bereich des "Essens und Trinken nach der Gastrektomie". Diese stellt das Buch so dar, dass jeder, Patient, Angehöriger oder Haushaltshilfe, diese Erfahrungen nachvollziehen und für das tägliche Kochen einsetzen kann:Eine Liste von Nahrungs- und Lebensmitteln, die gut verträglich, weniger gut verträglich und die TABU sind, bietet Orientierung. Nachdem Gemüse, Obst, Eierspeisen, Fisch und Fleisch, Salate und Saucen bezüglich ihrer Verträglichkeit begutachtet sind, werden Rezepte und Menüs angeboten, die den Start in das Leben ohne Magen zumindest von der esstechnischen Seite erleichtern!Seit der 8. Auflage hat die medikamentöse Unterstützung der Magenoperierten sich verändert. Hierauf reagiert das Werk: Darreichungsformen verschiedener Medikamente werden hinsichtlich ihrer Verträglichkeit und Bioverfügbarkeit besprochen - was nützt schon ein 'Pillchen', das der Körper nicht oder zu spät aufnehmen kann und es für die Verdauung hierdurch ev. unwirksam wird. Ein Kapitel widmet sich der Aufnahme von Vitaminen. Viele kann der menschliche Körper nur als im Fett gelöst aufnehmen, doch gerade die Fettzufuhr muss deutlich reduziert bzw. kontrolliert werden. "Essen und Trinken nach Magenentfernung" - eine unverzichtbare Grundlage, um nach einer Magenoperation weiterhin Freude am Leben, am Essen und Trinken, zu haben.

Anbieter: buecher
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Hillmoth, B: Kinder im Steuerrecht
93,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Der umfassende Überblick über alle kinderbedingten Steuervorteile. Welche kinderbedingten Steuervorteile gibt es? Welche Gestaltungsmöglichkeiten haben Sie? Und wie nutzen Sie alle steuerlichen Möglichkeiten bei Finanzamt bzw. Familienkasse optimal aus? Mit zahlreichen Schaubildern und Beispielen gibt Ihnen dieses Buch einen umfassenden Überblick über sämtliche kinderbedingten Steuervorteile. Neben den Grundlagen legt der Autor dabei besonderen Wert auf immer wieder in der Praxis aufkommende Zweifelsfragen und die damit verbundenen Lösungsmöglichkeiten. Im zweiten Teil zeigt das Handbuch die verschiedenen Gestaltungsmöglichkeiten rund um das Thema „Kind“ auf. Behandelt werden unter anderem die Frage der Verlagerung von Einkünften und Übertragung von Vermögen auf Kinder als auch die (steuerliche) Bedeutung von Kindern für die private oder betriebliche Altersversorgung. Sowohl für Steuerberater als auch für steuerlich interessierte Eltern bietet dieses Handbuch einen umfassenden, konkurrenzlosen Überblick über die optimale Nutzung kinderbedingter Steuervorteile. Aus dem Inhalt: I. Einführung. II. Steuervorteile: 1. Berücksichtigung von Kindern ( 63 u. 32 EStG). 2. Eigene Einkünfte und Bezüge des Kindes. 3. Verlängerung über Altersgrenze ( 32 Abs. 5 EStG). 4. Freibeträge für Kinder. 5. Kindergeld. 6. Familienleistungsausgleich (Vergleichsberechnung: Freibeträge - Kindergeld - 31 EStG). 7. Elterngeld. 8. Kinderbetreuungskosten ( 4f , 9 Abs. 5, 10 Abs. 1 Nr. 5 und 8 EStG). 9. Entlastungsbetrag für Alleinerziehende (Steuerklasse II). 10 Ausbildungsfreibetrag ( 33a Abs. 2 EStG). 11. Unterhaltszahlungen an Kinder. 12. Kinderzulage zur „Riester-Förderung“. 13. Zuschlagsteuern. 14. Aussergewöhnliche Belastungen (Einzelfragen: Fahrtkosten, behinderungsbedingte Umbaukosten, Pflegeaufwendungen, Reisebegleitung, Besuchsfahrten, zumutbare Belastung etc.). 15. Behinderten-Pauschbetrag des Kindes. 16. Pflege-Pauschbetrag. 17. Schulgeld. 18. Aus- und Fortbildungskosten des Kindes. 19. Vorsorgeaufwendungen (Krankenversicherung etc.). 20. Aufwendungen für eine Haushaltshilfe. 21. Steuerermässigung für haushaltsnahe Beschäftigungsverhältnisse und Dienstleistungen. 22. Erbschaft- und Schenkungsteuer. 23. Wohnungsbauförderung. 24. Wohnungsbauprämie. 25. Grunderwerbsteuer. 26. Kraftfahrzeugsteuer. III. Gestaltungsmöglichkeiten, Zweifelsfragen: 1. Private und betriebliche Altersversorgung (Absicherung von Kindern). 2. Übertragung von Einkünften. 3. Besteuerung von Kapitalvermögen, Übertragung von Kapitalvermögen auf Kinder. 4. Arbeitsverträge mit Kindern. 5. Vermietung von Wohnungseigentum an Kinder. 6. Wohnungsüberlassung zu Ausbildungszwecken. 7. Darlehensverträge. 8. Drittaufwand. 9. Rentenbesteuerung (Witwen-/Waisenrenten). 10. Fragen zur Veranlagung der Eltern/des Kindes.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Vom Dunkel ins Licht
15,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Im Alter von sieben Jahren von der Mutter im Stich gelassen, wächst Baby Halder in armen und zerrütteten Familienverhältnissen auf. Mit zwölf Jahren muss sie einen doppelt so alten Mann heiraten. Mit dreizehn – selbst noch ein Kind – wird sie zum ersten Mal Mutter. Ihr Ehemann behandelt sie schlecht und schlägt sie. Baby Halder entschliesst sich, ihren Mann zu verlassen. Sie steigt mit ihren Kindern in den Zug nach Delhi und findet eine Stelle als Haushaltshilfe. Obwohl sie nur wenige Jahre selbst zur Schule gegangen ist, beginnt sie, ihre Lebensgeschichte zu schreiben – ermutigt durch ihren Dienstherrn Prabodh Kumar, der ihr Erzähltalent entdeckt. Ihr Buch wird eine Sensation und geht um die Welt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Übelkeit in der Schwangerschaft - Hyperemesis G...
36,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Hyperemesis ist der Traum von Schwangerschaft, der sich für manche Frauen zum Albtraum entwickelt. Dieses Buch greift ein Tabuthema auf, von dem immer wieder Frauen in der Schwangerschaft betroffen sind. Und oft sind sie, ihr Partner und die Familie damit allein und überfordert. Werden sie leicht in die psychische Schiene abgeschoben obwohl aus heutiger medizinischer Sicht überwiegend andere Faktoren die Ursache sind. Betroffen sind Frauen aus allen Gesellschaftsschichten und häufig auch bei Wunschkindern. Die Diagnose Hyperemesis Gravidarum bedeutet in der Regel Wochen oder Monate lange Übelkeit mit unstillbarem Erbrechen und Gewichtsverlust . Oft ist sie verbunden mit einem Rückzug aus Beruf und Alltag durch die massiven Beschwerden und Krankenhausaufenthalte. Auf jeden Fall ist es eine extreme, manchmal traumatische Erfahrung,. Manche Hyperemesisschwangerschaft wird auch heute noch wegen fehlender Aufklärung, Unterstützung und unzureichender medikamentösen Behandlung mit Schwangerschaftsabbruch beendet. Das Buch Hyperemsis Gravidarum - Übelkeit und Erbrechen in der Schwangerschaft fasst die Symptome und mögliche Ursachen aus heutiger medizinischer und ganzheitlicher Sicht zusammen, gibt Hilfestellungen und klärt auf. Ernährung, Naturheilkunde, Rezepte, Alternative und Schulmedizinische Wege und Behandlungsmethoden werden anschaulich dargestellt. Bewährte Wirkstoffe bei medikamentöser Begleitung werden angesprochen, ebenso wie der Hinweis auf Informationsquellen wie die Arzneimitteldatenbank embryotox. Das Buch enthält ein Gespräch mit einem Hyperemesis erfahrenen Gynäkologen sowie ein Interview mit einer erfahrenen Hebamme. Kern des Buches sind zahlreiche Erfahrungsberichte von Schwangeren, die diese extreme Zeit erlebt haben und über ihre Erfahrung berichten. Was half ihnen die Übelkeit zu lindern? Und wie sehr hat sich diese schwere Zeit dann gelohnt, wenn sie nach bis zu neun langen Monaten voller Übelkeit und Erbrechen endlich ihr gesundes Baby glücklich in den Armen hielten! Auch die Väter kommen zu Wort und schildern, wie sie diese Situation erlebt und gemeinsam gemeistert haben. Der Ratgeber Hyperemsis Gravidarum greift auch wichtige und praktische Themen wie Haushaltshilfe, Kur und die Familiensituation mit mehreren Kindern auf, nennt konkrete Wege, Adressen und Möglichkeiten für die oft schwierige Organisation vom Alltag. Die Autorinnen informieren über die Möglichkeiten der Behandlung Zuhause oder auch Stationär und ermutigen betroffene Frauen, sich früh Hilfe zu suchen bei Hebammen, Ärzten und Doulas. Auch Themen wie Therapeutische Begleitung während und nach einer Hyperemesis Schwangerschaft werden angesprochen. Dieses Buch will Aufklären und Mut machen und allen Betroffenen in dieser extremen Zeit und danach eine HIlfestellung bieten. Der erste umfassende Ratgeber für von Schwangerschaftsübelkeit betroffene Frauen und ihre Familien, Hebammen, Ärzte und Doulas.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot