Angebote zu "Babysitter" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Babysitter gesucht

Hallo, wir suchen eine liebevolle, erfahrene Betreuung für unseren 2 jährigen Sohn in Hamburg Klein Flottbek (nahe S-Bahn Klein Flottbek) zuverlässig für 2 Nachmittage in der Woche. (Montag, Mittwoch oder Freitag um 14:30 für ca. 3-4 Stunden) inkl. Haushaltshilfe (kochen, Wäsche, aufräumen). Toll wäre, wenn du ab und zu auch mal an einem zusätzlichen oder anderen Tag einspringen könntest. Von daher solltest Du unbedingt in der Nähe wohnen. Wir sind an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert! Wir freuen uns auf Deine Nachricht und Dich kennenzulernen. Bitte schreib doch ein bisschen von Dir und sag uns in welcher Ecke Du wohnst. Danke. Für uns ist wichtig: * Erfahrung als Babysitter, mit Kleinkindern * Wohnort in der Nähe von uns * Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit. Wichtig ist uns aber vor allem, dass die Chemie zwischen Dir und unserem Sohn stimmt. Bitte melde Dich gerne bei uns bei weiteren Fragen.

Anbieter: HalloFamilie
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Babysitter, 1120
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Lia in Wien geboren & groß geworden. Absolventin einer HLW mit Schwerpunkt Gesundheit und Soziales und einer Universität in San Francisco. Berufserfahrungen in diversen Bereichen, 7 jährige Auslandserfahrung und leidenschaftliche Austrian Airlines Mitarbeiterin. Aber was für eine Person verbirgt sich hinter den Fakten? Mit Kinder zu arbeiten ist nicht nur einzigartig und abwechslungsreich, vielmehr ist es eine sehr erfüllende Arbeit. All die Aufmerksamkeit und Liebe die man Kindern schenkt, bekommt man auf eine ganz besondere Weise wieder zurück. Darum habe ich schon als Jugendlicher begonnen als Babysitter, Sportcoach und Sommercamp Betreuer zu arbeiten. Nach meiner Matura zog ich nach Kalifornien wo ich mich zwei Jahre lang um Zwillinge kümmerte und nebenbei für diverse Familien arbeitete. Schnell verliebte ich mich in meine neue Wahlheimat und entschied mich nach Vollendung meines Au Pair Jobs in der Bay Area zu bleiben und mein Studium zu beginnen. Neben meinem Vollzeit Studium arbeitete ich Vollzeit als Nanny, Family Manager, Personal Assistant und Tutor. In den letzten 15 Jahren sammelte ich Erfahrung mit Kinder und Jugendlichen in allen Altersgruppen (3 Monate bis 15 Jahre) und war neben Tagesmutter, Betreuer und Fürsorger auch Fahrer, Tutor, Haushaltshilfe, Personal Assistant und Hundesitter. Ich sah mich nicht “nur” als Nanny, sondern vielmehr als ein Familienmitglied das mit anpackt, mithilft und unterstützt wo und wann immer es gebracht wurde. 3 Jahre lange Betreute ich einen zauberhaften Jungen mit Autismus. Es war toll die Fortschritte durch unser soziales Training zu sehen und mitzuverfolgen wie er Schritt für Schritt ein wenig selbstständiger wurde. Nach 7 Jahren in Kalifornien kehrte ich durch die plötzliche Erkrankung meiner Mutter wieder nach Wien zurück und begann bei Austrian Airlines zu arbeiten. So sehr ich meinen Beruf liebe, fehlt mir die Arbeit mit Kindern sehr. Daher suche ich jetzt eine tolle Familie mit der ich meiner Leidenschaft wieder nachgehen kann. Auf ein, hoffentlich, baldiges kennenlernen, Lia

Anbieter: HalloFamilie
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Steuer-Ratgeber für den privaten Haushalt
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Es ist eine Herausforderung, Familie, Beruf und Haushalt gleichermaßen gut zu bewältigen. Oft ist Hilfe nötig, denn niemand kann alles selbst erledigen. Und er muss es auch nicht! Denn das Schöne, wenn man sich helfen lässt, ist: Man spart Steuern. Denn wenn Sie eine Hilfe in Ihrem Privathaushalt anstellen, oder wenn Sie haushaltsnahe Dienstleistungen in Anspruch nehmen, oder wenn Sie statt "Do it yourself" Handwerker beauftragen, wird all dies steuerlich gefördert.Es scheint ein unausrottbares Vorurteil zu sein, dass Putzhilfen oder Babysitter zu teuer sind, wenn sie angestellt sind. Auch Handwerksleistungen werden aus demselben Grund oft lieber schwarz "geordert", statt "gegen Rechnung". Zugegeben: Legale Verhältnisse mögen etwas teurer sein als illegale. Aber man hat den Vorteil, dass man keine Steuern und keine Sozialversicherungsbeiträge hinterzieht, dass man keinen bösen Nachbarn und keine enttäuschte Haushaltshilfe fürchten muss. Also auch keine Bußgelder und Strafen drohen können.Das Fachbuch stellt die verschiedenen Möglichkeiten der Hilfe in Privathaushalten unter Berücksichtigung steuer- sowie sozialversicherungsrechtlicher und arbeitsrechtlicher Aspekte dar.

Anbieter: Dodax
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe