Angebote zu "Roboter" (9 Treffer)

Ein Roboter kommt selten allein
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ben und Amy leben unter einem Dach, schlafen aber in getrennten Zimmern. Ben ist gern Vater und hat seine Ausbildung zum Tierarzt wieder aufgenommen. Nachdem der Roboter Tang Amy so sehr zur Seite stand bei der Geburt von Bonnie, kann sie sich jetzt nicht mehr von ihm trennen. Tang liebt es, ihr mit dem Baby zu helfen - er träumt sogar davon Geburtshelfer zu werden. Sein Erfinder ist jedoch immer noch sauer auf Ben und möchte Tang zurückhaben, deshalb entsendet er Jasmin, die die Familie elektronisch überwacht. Erst nur vom Garten aus, aber allmählich wird sie eine Art Roboterschwester für Tang. Rührende, sehr lustige und charmante Männerselbstfindung. Ben Chambers und seine Frau Amy leben in einer ungewöhnlichen Familienkonstellation: Sie sind frisch gebackene Eltern einer Tochter, getrennt, wohnen aber weiterhin zusammen in ihrem Haus - mit einem Roboter als Mitbewohner. Eines Tages stand der altmodische Roboter Tang im Garten, und nach anfänglichem Widerstand haben ihn beide in ihr Herz geschlossen. Ben flog sogar um die Welt mit ihm, um ihn fachgerecht reparieren zu lassen. Amy hätte lieber einen modernen Roboter als Haushaltshilfe gehabt, aber Tang ist mittlerweile ein echtes Familienmitglied. Er stand Amy bei der Geburt ihrer Tochter zur Seite und hilft ihr gern mit dem Baby. Er träumt jetzt sogar davon, Geburtshelfer zu werden. Ben nimmt sein abgebrochenes Studium der Tiermedizin wieder auf, nachdem er länger zu Hause war, was der Beziehung mit Amy eher abträglich war und die Ehekrise mit auslöste. Es gibt also Fortschritte im Hause Chambers - bis plötzlich ein weiterer Roboter im Garten auftaucht. Tangs Erfinder möchte ihn immer noch zurückhaben, deshalb hat er Jasmin entsandt, um die Familie elektronisch zu überwachen. Erst nur vom Garten aus, aber allmählich erobert sie auch das Haus. Wird es dem verrückten Ingenieur gelingen, Tang zurückzuholen? Und werden Ben und Amy wieder zueinanderfinden? Ein humorvoller und herzerwärmender Roman aus der nahen Zukunft, für alle die verstehen wollen, was in Robotern und in Männern vorgeht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Ein Roboter kommt selten allein (eBook, ePUB)
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ben und Amy leben unter einem Dach, schlafen aber in getrennten Zimmern. Ben ist gern Vater und hat seine Ausbildung zum Tierarzt wieder aufgenommen. Nachdem der Roboter Tang Amy so sehr zur Seite stand bei der Geburt von Bonnie, kann sie sich jetzt nicht mehr von ihm trennen. Tang liebt es, ihr mit dem Baby zu helfen - er träumt sogar davon Geburtshelfer zu werden. Sein Erfinder ist jedoch immer noch sauer auf Ben und möchte Tang zurückhaben, deshalb entsendet er Jasmin, die die Familie elektronisch überwacht. Erst nur vom Garten aus, aber allmählich wird sie eine Art Roboterschwester für Tang. Rührende, sehr lustige und charmante Männerselbstfindung. Ben Chambers und seine Frau Amy leben in einer ungewöhnlichen Familienkonstellation: Sie sind frisch gebackene Eltern einer Tochter, getrennt, wohnen aber weiterhin zusammen in ihrem Haus - mit einem Roboter als Mitbewohner. Eines Tages stand der altmodische Roboter Tang im Garten, und nach anfänglichem Widerstand haben ihn beide in ihr Herz geschlossen. Ben flog sogar um die Welt mit ihm, um ihn fachgerecht reparieren zu lassen. Amy hätte lieber einen modernen Roboter als Haushaltshilfe gehabt, aber Tang ist mittlerweile ein echtes Familienmitglied. Er stand Amy bei der Geburt ihrer Tochter zur Seite und hilft ihr gern mit dem Baby. Er träumt jetzt sogar davon, Geburtshelfer zu werden. Ben nimmt sein abgebrochenes Studium der Tiermedizin wieder auf, nachdem er länger zu Hause war, was der Beziehung mit Amy eher abträglich war und die Ehekrise mit auslöste. Es gibt also Fortschritte im Hause Chambers ? bis plötzlich ein weiterer Roboter im Garten auftaucht. Tangs Erfinder möchte ihn immer noch zurückhaben, deshalb hat er Jasmin entsandt, um die Familie elektronisch zu überwachen. Erst nur vom Garten aus, aber allmählich erobert sie auch das Haus. Wird es dem verrückten Ingenieur gelingen, Tang zurückzuholen? Und werden Ben und Amy wieder zueinanderfinden? Ein humorvoller und herzerwärmender Roman aus der nahen Zukunft, für alle die verstehen wollen, was in Robotern und in Männern vorgeht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Geliebter Roboter / Foundation-Zyklus Bd.2
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Blick in die Zukunft Claire Belmont, Ehefrau eines Angestellten der U. S. Robot Company, soll das Modell TN3, genannt Tony, als Haushaltshilfe testen. Nur widerwillig stimmt sie dem Projekt zu, Robots sind ihr nicht ganz geheuer. Aber Tony ist darauf programmiert, ihr jeden Wunsch zu erfüllen - und er erkennt mehr als nur die offensichtlichen ... In insgesamt zehn Kurzgeschichten wirft Isaac Asimov in ´´Geliebter Roboter´´ einen Blick in die Zukunft, deren Grundsteine heute schon gelegt werden. Zusammen mit ´´Ich, der Roboter´´ und ´´Der Zweihundertjährige´´ legt Asimov hier auch den Grundstein zu seiner gigantischen Future History, dem Foundation-Zyklus.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Geliebter Roboter / Foundation-Zyklus Bd.2 (eBo...
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Blick in die Zukunft Claire Belmont, Ehefrau eines Angestellten der U. S. Robot Company, soll das Modell TN3, genannt Tony, als Haushaltshilfe testen. Nur widerwillig stimmt sie dem Projekt zu, Robots sind ihr nicht ganz geheuer. Aber Tony ist darauf programmiert, ihr jeden Wunsch zu erfüllen ? und er erkennt mehr als nur die offensichtlichen ? In insgesamt zehn Kurzgeschichten wirft Isaac Asimov in ?Geliebter Roboter? einen Blick in die Zukunft, deren Grundsteine heute schon gelegt werden. Zusammen mit ?Ich, der Roboter? und ?Der Zweihundertjährige? legt Asimov hier auch den Grundstein zu seiner gigantischen Future History, dem Foundation-Zyklus.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
GoClever Comfort Cleaner Staubsauger Roboter mi...
79,99 € *
ggf. zzgl. Versand

GoClever Staubsauger Roboter ´´Comfort Cleaner´´ mit Nasswischfunktion und 2600mAh Akku Neuware! Versandfertig innerhalb eines Werktages aus deutschem Lager! &#160Die revolutionäre Haushaltshilfe! Der GoClever Comfort Clea

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 18.04.2018
Zum Angebot
Semantische Kartierung und Navigation für mobil...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Autonome, mobile Serviceroboter dringen in immer mehr Anwendungsgebiete vor. In klassischen Anwendungen übernehmen Fahrerlose Transportfahrzeuge (FTF) seit Jahrzehnten Transportaufgaben in der Intralogistik von Betrieben. In den letzten Jahren wurden weitere Anwendungen, z.B. in der Gebäudereinigung, der Geländeüberwachung oder in der Landwirtschaft kommerziell erschlossen. Darüber hinaus wird ein breites Spektrum an Servicerobotikanwendungen erforscht. Diese reichen von autonomen, mobilen Manipulatoren für Fertigungsaufgaben in der Produktion und Kommissionieraufgaben in der Logistik über Assistenzroboter für die Alten- und Krankenpflege bis hin zu universellen Haushaltshilfen. Bei allen diesen Anwendungen ist die Fähigkeit zur Navigation eine Grundvoraussetzung für die Autonomie der mobilen Systeme. In dieser Dissertation wird ein Navigationssystem für mobile Roboter entworfen, das semantische Information im Umweltmodell vorhält, die Bewegungsmuster des Roboters in Abhängigkeit der semantischen Eigenschaften der lokalen Umgebung flexibel steuern kann und Navigationspläne erstellt, die an die Art und Weise angelehnt sind, wie Menschen einen Weg durch eine Umgebung beschreiben. Dabei wird ein semantisches Umweltmodell entworfen, aus dem mittels eines semantischen Modells von symbolischen Roboteraktionen ein Graph von sog. semantischen Positionen, die ausschließlich über semantische Eigenschaften definiert sind, für die Navigationsplanung abgeleitet werden kann. Klaus Uhl studierte von 2000 bis 2005 Informatik an der Universität Ulm. Er schloss dort 2003 mit dem Bachelor of Computer Science (B.Comp.Sc.) und 2005 mit dem Master of Computer Science (M.Comp.Sc) ab. Die Schwerpunkte des Studiums lagen im Bereich der Robotik und der künstlichen Intelligenz. Von 2005 bis 2012 war Klaus Uhl wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Interaktive Diagnose- und Servicesysteme (IDS) des FZI Forschungszentrum Informatik in Karlsruhe. Dort arbeitete er an Systemen und Algorithmen für Fahrerlose Transportfahrzeuge (FTF) und Fahrerlose Transportsysteme (FTS) und forschte an kognitiven Verfahren zur Navigation von mobilen Robotern. Seine Forschungsergebnisse flossen in seine Dissertation zum Thema Semantische Kartierung und Navigation für mobile Roboter ein, die er im Januar 2014 mit der Bewertung magna cum laude abschloss.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Crazy Factory
0,88 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Bauen Sie ein Forschungslabor, Produktion, Marketing und Verwaltung auf und stürzen Sie sich in die Produktion außergewöhnlicher Produkte: futuristische Toiletten, Rollschuhe mit Düsenantrieb und Roboter-Haushaltshilfen. Entwickeln Sie Produkte für Technikfreaks und für Designfans, werben Sie auf dem Mond und auf Zeppelinen... FEATURES: - Entwickeln und verkaufen Sie etwas andere Produkte - Harte Gegner - 8 verschiedene KI-Profile, von passiv bis aggressiv - Kämpfen Sie mit allen Waffen: Spionage, Bestechung, Steuerf

Anbieter: reBuy.de
Stand: 11.04.2018
Zum Angebot
Crashkurs Industrieroboter
25,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Roboter sind ein unglaublich faszinierendes Thema der Technik. Ob es die künstliche Intelligenz ist, die ständig weiterentwickelt wird oder die zahlreichen Einsatzmöglichkeiten, welche immer tiefer erkundet und ausgedehnt werden. In vielen Lebens- und Arbeitsbereichen, wie z.B. in der Montage um ein Werkstück festzuhalten oder als Haushaltshilfe beim Staubsaugen und Rasenmähen, kommen wir mit Ihnen in Kontakt. Allein deswegen ist der Industrieroboter im Unterricht mit Mechatroniker-Innen ebenso wie mit Schülern der höheren Berufsfachschule ein spannendes Thema. Was steckt hinter der ´´fremdgesteuerten Maschine´´, was hinter dem ´´Wunderwerkzeug´´? Wenn wir uns den Industrieroboter genauer ansehen und uns mit seiner Handhabung beschäftigen, lernen wir seine Vorteile für uns zu nutzen und unseren Arbeitsaufwand besser zu organisieren. Dieses kleine Buch zeigt Ihnen einen möglichen Weg, sich dem Thema Industrieroboter zu nähern. Es soll Anleitung und Hilfe sein, sich anhand praktischer Übungen selbst eine Vorstellung vom Roboter zu machen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.04.2018
Zum Angebot
Der 200-Jahre-Mann (DVD)
8,99 €
Angebot
7,99 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Nicht schlecht staunt die vierköpfige Familie Martin, als Vater Richard (Sam Neill) die neue Haushaltshilfe vorstellt: Der vollmechanische Dienstboten-Androide NDR-114 (Robin Williams), von Nesthäkchen Amanda kurzerhand Andrew getauft. Er repariert alle Schäden, wäscht die Wäsche, kocht exquisites Essen und neigt ganz nebenbei zum eigenständigen Denken. Als Richard Martin auf die außergewöhnlichen Fähigkeiten seines ,,Inventars´´ aufmerksam wird bzw. die Maschine beim Genuß von Opernarien in der Freizeit ertappt, beschließt er, Andrew in seiner Suche nach Identität zu unterstützen. Eine große Hilfe ist auch Amanda, die dem unverwüstlichen ,,200 Jahre Mann´´ bei seiner abenteuerlichen Odyssee durch die Welt seinerSchöpfer auf ihre Art die Treue hält.Vom Roboter, der nur allzu gerne ein Mensch wäre, erzählt so pointiert wie märchenhaft die neue Hitkomödie des Erfolgsteams von ,,Mrs. Doubtfire´´: Comedy-As Robin Williams und Blockbuster-Garant Chris Columbus (,,Kevin - Allein zu Haus´´). Ein turbulentes Fantasy-Vergnügen!Darsteller:Embeth Davidtz, Oliver Platt, Robin Williams, Sam Neill, Wendy Crewson

Anbieter: Expert Technomark...
Stand: 15.04.2018
Zum Angebot