Angebote zu "Buch" (109 Treffer)

Die Haushaltshilfe
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ich hatte bis zum heutigen Tag mit meinen knapp 20 Jahren schon einige Freundinnen und mit diesen auch sexuelle Erfahrungen gehabt. Aber immer wieder lief es nach derselben Masche. Man lernte sich kennen, irgendwann kam der erste Kuss und nach Tagen oder gar erst Wochen ging man dann ins Bett. Ich hatte immer den Wunsch, einmal eine Frau kennenzulernen, die ohne dieses ganze Vorgeplänkel nur Sex wollte. Ich hatte aber keine Hoffnung, sodass dies für mich ein Wunsch blieb. Julie Annes Leblanc ist eine französche Autorin erotischer Literatur. Die 35-jährige Französin widmet sich schon seit ihrem 18. Lebensjahr der Liebe zur Literatur. In ihren romantisch verspielten und leidenschaftlich gelebten Geschichten lebt die Autorin, aus der Nähe von la Rochelle, die französische laissez-faire Kultur.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Chancen und Risiken bezahlter Haushaltshilfen? ...
53,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(53,95 € / in stock)

Chancen und Risiken bezahlter Haushaltshilfen?:Alte und neue Ungleichheitsstrukturen Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publications Universitaires Européennes Barbara Haas

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 26.12.2017
Zum Angebot
Neue Regelungen für Minijob, Midijobs, Haushalt...
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(20,00 € / in stock)

Neue Regelungen für Minijob, Midijobs, Haushaltshilfen 2013:20. Auflage.

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 26.12.2017
Zum Angebot
Mit Handwerkern und Haushaltshilfen Steuern spa...
8,49 € *
ggf. zzgl. Versand
(8,49 € / in stock)

Mit Handwerkern und Haushaltshilfen Steuern sparen: N.N

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 11.12.2017
Zum Angebot
Die richtigen Entscheidungen treffen in der zwe...
34,95 €
Angebot
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der praxisnahe Ratgeber offeriert Lösungen für zentrale Fragen, die sich in der zweiten Lebens­hälfte stellen. Etwa ob es sich lohnt, selbst im fortgeschrittenen Alter noch ein Fitnessstudio zu besuchen, ob man eine Schönheits-OP in Erwägung ziehen soll, was der beste Zeitpunkt für die Suche nach Pflege- und Betreuungskräften oder für eine Patientenverfügung und ein Testament ist. Wer weiß, was kommen könnte, kann richtig reagieren und Vorsorge treffen . In zwölf Kapiteln werden alle relevanten Bereiche aus dem Lebensalltag beleuchtet. Aus dem Inhalt : Aktiv und fit im Alter Richtige Ernährung Schön und gepflegt Hobby, Reise und Freizeit Mobil in jedem Alter Familie und Partnerschaft Technisch am Ball bleiben Haus und Wohnung Hilfen für den Alltag Pflege und Vorsorge Finanzen und Versicherungen 288 Seiten, Format 21,3 x 27,6 cm, 72 Fotos, zahlreiche Tabellen, Checklisten und Flussdiagramme

Anbieter: Readers Digest Shop
Stand: 13.01.2018
Zum Angebot
Jeder Patient hat Rechte!
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ob gegenüber der Krankenversicherung , beim Arzt oder Zahnarzt, beim Therapeuten oder im Krankenhaus, ob in der Rehabilitation (Kur), in der Pflege oder vielleicht in einem Hospiz - in diesem Ratgeber steht, welche Rechte man hat und wie man sie durchsetzen kann. Dabei spielt es keine Rolle, ob man privat oder gesetzlich versichert ist: Immer findet man sich leicht zurecht. Denn die 10 Kapitel orientieren sich an konkreten Situationen: Wie lange muss ich beim Arzt warten? Welche Kosten darf mir der Zahnarzt berechnen? Wann habe ich Anspruch auf eine Haushaltshilfe? Wie sieht eine optimale Patientenverfügung aus? Fallbeispiele illustrieren das jeweilige Thema, zahlreiche Übersichten, Tipps und Adressen helfen schnell weiter. So können Sie auf Augenhöhe mit Ärzten, Krankenkassen und Pflegeversicherungen umgehen und Ihre Rechte einfordern. 288 Seiten mit 10 Kapiteln; Format: 19,7 x 25,4 cm Mehr als 100 Fotos Zahlreiche Extra-Kästen mit Hintergrundinformationen, Paragraphen und Fachbegriffen Musterbriefe und Patientenverfügung

Anbieter: Readers Digest Shop
Stand: 27.10.2017
Zum Angebot
Was ich sonst noch verpasst habe
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Niemals aufgeben: ein Buch voller zweiter Chancen Alleinerziehende Mütter, Alkoholikerinnen auf Entzug, Haushaltshilfen, Krankenschwestern und Sekretärinnen - Lucia Berlin erzählt von unterprivilegierten Frauen, die um ein besseres Leben kämpfen. In Waschsalons, Cafés und Restaurants, Krankenhäusern und Arztpraxen zeigen sich die kleinen Wunder des Lebens oder entwickeln sich herzzerreißende Tragödien, denen die Autorin mal mit abgründigem Humor, dann wieder voller Melancholie, aber stets mit ergreifender Empathie auf den Grund geht. Unsentimental und unaufgeregt erkundet Lucia Berlin die Warteräume des Lebens und richtet ihren Blick nicht nur auf die schmutzigen Winkel, sondern auch auf die Sonnenstrahlen mitten im prosaischen Alltag.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Die Ausbeutung der sorgenden Gemeinschaft - Lai...
35,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Was geht in der deutschen Altenpflege vor sich, wenn Angehörige Sondennahrung verabreichen, Langzeitarbeitslose als Betreuungsassistenten bettlägerige Patienten waschen und eine bulgarische Schneiderin als Haushaltshilfe monatelang mit einer demenzkranken Pflegebedürftigen das Bett teilt? Die Altenpflege steckt in einer Krise und die Stärkung informeller Laienpflege stellt eine für das deutsche Pflegeregime typische sozialpolitische Lösungsstrategie dar. Das Buch zeigt, dass es sich dabei um eine strukturelle und kaskadenförmige Ausbeutungsdynamik handelt, bei welcher pflegende Angehörige, freiwillig Engagierte, Arbeitslose und Migrantinnen zu Ausfallbürgen eines sozialstaatlichen Umbaus im Kontext einer Krise sozialer Reproduktion avancieren. Tine Haubner ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Arbeitsbereich Politische Soziologie des Instituts für Soziologie an der Universität Jena.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Esperanzas Weg
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Maine 1892: Esperanza Estrada träumt davon, mehr aus ihrem Leben zu machen. Seit Jahren sehnt sie sich nach höherer Bildung und schwärmt für den Erben des örtlichen Sägewerks. Doch die Einwanderertochter ist auf der falschen Seite der Stadt aufgewachsen. Früh musste sie die Schule verlassen, um sich um ihre zehn jüngeren Geschwister zu kümmern, und so arbeitet sie nun in einer Konservenfabrik. Als sie die Gelegenheit erhält, als Haushaltshilfe bei den wohlhabenden Stocktons anzufangen, ist Espy überglücklich. Denn Mr Stockton ist Professor an der örtlichen Schulakademie und sie darf sich nicht nur seine Bücher ausleihen, sondern er gibt ihr sogar Privatunterricht. Mit einem Mal scheint ihr Ziel zum Greifen nah - zumal der Mann ihrer Träume endlich Notiz von ihr nimmt. Doch dann macht ein böses Gerücht die Runde ...

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot