Angebote zu "Buch" (89 Treffer)

Chancen und Risiken bezahlter Haushaltshilfen? ...
€ 55.95 *
ggf. zzgl. Versand

Chancen und Risiken bezahlter Haushaltshilfen?:Alte und neue Ungleichheitsstrukturen Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publications Universitaires Européennes / Reihe 22: Soziologie / Series 22: Sociology / Série 22: Sociologie Barbara Haas

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Neue Regelungen für Minijob, Midijobs, Haushalt...
€ 20.00 *
ggf. zzgl. Versand

Neue Regelungen für Minijob, Midijobs, Haushaltshilfen 2013:Wolfs Fachberater. 20. Auflage Wilhelm Schmidbauer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Oct 7, 2018
Zum Angebot
Neue Regelungen für Minijob, Midijobs, Haushalt...
€ 20.00 *
ggf. zzgl. Versand

Erläuterungen, Hinweise, viele Beispiele und umfangreiche Tabellen zu den nach dem Stand vom 1. Januar 2013 an geltenden sozialversicherungs- und lohnsteuerrechtlichen Regelungen der geringfügigen Beschäftigungen und in der Gleitzone

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 7, 2018
Zum Angebot
Verordnung über die Erstattung von Kosten für F...
€ 7.99 *
ggf. zzgl. Versand

Verordnung über die Erstattung von Kosten für Familien- und Haushaltshilfen von Soldatinnen und Soldaten mit Familienpflichten bei Auslandseinsätzen:SHV

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Wer pflegt Deutschland?
€ 44.90 *
ggf. zzgl. Versand

Heimträger suchen händeringend auch nach internationalen Pflegefachkräften. In deutschen Privathaushalten arbeiten - häufig illegal - Haushaltshilfen aus Osteuropa und betreuen pflegebedürftige Menschen. Das vorliegende Buch behandelt dieses brisante Thema, analysiert die Rechtslage, lotet die Grauzonen aus und stellt gelungene Projekte vor. Die einzelnen Beiträe entstammen der Expertenrunde des Symposiums ´´Transnationale Pflegekräfte´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Was ich sonst noch verpasst habe
€ 12.90 *
ggf. zzgl. Versand

Niemals aufgeben: ein Buch voller zweiter Chancen Alleinerziehende Mütter, Alkoholikerinnen auf Entzug, Haushaltshilfen, Krankenschwestern und Sekretärinnen - Lucia Berlin erzählt von unterprivilegierten Frauen, die um ein besseres Leben kämpfen. In Waschsalons, Cafés und Restaurants, Krankenhäusern und Arztpraxen zeigen sich die kleinen Wunder des Lebens oder entwickeln sich herzzerreißende Tragödien, denen die Autorin mal mit abgründigem Humor, dann wieder voller Melancholie, aber stets mit ergreifender Empathie auf den Grund geht. Unsentimental und unaufgeregt erkundet Lucia Berlin die Warteräume des Lebens und richtet ihren Blick nicht nur auf die schmutzigen Winkel, sondern auch auf die Sonnenstrahlen mitten im prosaischen Alltag.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Die Ausbeutung der sorgenden Gemeinschaft
€ 39.95 *
ggf. zzgl. Versand

Was geht in der deutschen Altenpflege vor sich, wenn Angehörige Sondennahrung verabreichen, Langzeitarbeitslose als ´´Betreuungsassistenten´´ bettlägerige Patienten waschen und eine bulgarische Schneiderin als ´´Haushaltshilfe ´´ monatelang mit einer demenzkranken Pflegebedürftigen das Bett teilt? Die Altenpflege steckt in einer Krise und die Stärkung informeller Laienpflege stellt eine für das deutsche Pflegeregime typische sozialpolitische Lösungsstrategie dar. Das Buch zeigt, dass es sich dabei um eine strukturelle und kaskadenförmige Ausbeutungsdynamik handelt, bei welcher pflegende Angehörige, freiwillig Engagierte, Arbeitslose und Migrantinnen zu Ausfallbürgen eines sozialstaatlichen Umbaus im Kontext einer Krise sozialer Reproduktion avancieren.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
leben nebenbei
€ 14.90 *
ggf. zzgl. Versand

Die exaltierte Karrierefrau Johanna ist spurlos verschwunden. Als ihre Haushaltshilfe Frau Schäfer merkt, dass niemand ihre Arbeitgeberin vermisst, wirft sie jede Diskretion über Bord und sich selbst ins Geschehen. Auch die frischgebackene Mutter Marte wird von dem Strudel, den das Leben erzeugt, in unverhoffte Abgründe gezogen, und die besonnene Nicoletta kämpft mit Rollenerwartungen und der Frage, die auch die schöne Tekgül umtreibt: Kann ein Mensch sich willentlich entlieben? Berlin, Erkner, Island, Johannesburg und ein Dorf bei Ingolstadt die Irrungen des Lebens würfeln den queeren Freundeskreis durch die Welt und am Ende landen alle da, wo es am meisten weh tut: bei sich selbst. In leben nebenbei verzaubert die quirlig-queere Autorin Tania Witte ihre Leserinnen und Leser erneut durch ihre lebendige Sprachkunst doch neben dem Stil sind es vor allem die Geschichten um Nicoletta und ihre Freundinnen, für die man das Buch lieben wird.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Vom Dunkel ins Licht
€ 10.95 *
ggf. zzgl. Versand

Im Alter von sieben Jahren von der Mutter im Stich gelassen, wächst Baby Halder in armen und zerrütteten Familienverhältnissen auf. Mit zwölf Jahren muss sie einen doppelt so alten Mann heiraten. Mit dreizehn selbst noch ein Kind wird sie zum ersten Mal Mutter. Ihr Ehemann behandelt sie schlecht und schlägt sie. Baby Halder entschließt sich, ihren Mann zu verlassen. Sie steigt mit ihren Kindern in den Zug nach Delhi und findet eine Stelle als Haushaltshilfe. Obwohl sie nur wenige Jahre selbst zur Schule gegangen ist, beginnt sie, ihre Lebensgeschichte zu schreiben ermutigt durch ihren Dienstherrn Prabodh Kumar, der ihr Erzähltalent entdeckt. Ihr Buch wird eine Sensation und geht um die Welt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot